Invalidenversicherung (IV)

Oberstes Ziel der IV-Stelle ist es, Arbeitsplätze zu erhalten und versicherte Personen möglichst schnell im Arbeitsmarkt zu integrieren. Der Anspruch auf eine Rente wird deshalb erst geprüft, wenn alle Massnahmen zur Wiedereingliederung ausgeschöpft sind und keine Aussichten mehr auf die Erhöhung der Erwerbsfähigkeit bestehen.

Die IV-Stelle bietet den Arbeitgebern umfassende Dienstleistungen (PDF) im Bereich Frühintegration und berufliche Massnahmen an.

Weitere Informationen finden Sie in den Teilbereichen über die Leistungen der Invalidenversicherung.

Aktuelles

Unser Empfang ist für persönliche Besuche geöffnet.

Informationen zu Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus:
Corona Erwerbsersatzentschädigung
Corona Prämienverbilligung

Corona Masken für EL-Beziehende