Prämienverbilligung 2020 und ein neues Tool zur Online-Berechnung

01. Mai 2019

Die Unterlagen für den Antrag zur Prämienverbilligung 2020 sind ab sofort verfügbar. Für das Jahr 2020 muss das Anmeldeformular bis spätestens 30. September 2019 eingereicht werden. Neu gibt es ein Tool, mit dem sich ein provisorischer Anspruch berechnen lässt.

Die Unterlagen für den Antrag auf eine Prämienverbilligung für das Jahr 2020 sind ab sofort auf unserer Webseite verfügbar. Das Formular und eine informative Broschüre können hier heruntergeladen werden.

Die Ausgleichskasse Schwyz hat zudem über 30'000 Personen angeschrieben, die voraussichtlich Anspruch auf eine Prämienverbilligung haben und ihnen ein Formular sowie die Broschüre zugestellt.

Für das Jahr 2020 muss das Anmeldeformular bis spätestens 30. September 2019 eingereicht werden. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Beweislast für die rechtzeitige Eingabe liegt bei den Versicherten.

Online-Berechnung
Möchten Sie ganz schnell und einfach wissen, ob Sie allenfalls Anspruch auf eine Prämienverbilligung haben? Neu können wir Ihnen auf unserer Webseite ein Tool anbieten, mit dem sich ein provisorischer Anspruch berechnen lässt. Hier gelangen Sie zur Online-Berechnung.

Zurück