Beitragspflicht

Die Beitragspflicht für Nichterwerbstätige beginnt am 1. Januar nach Vollendung des 20. Altersjahrs und dauert bis zum Ende des Monats, in welchem das ordentliche Rentenalter erreicht wird. Der nichterwerbstätige Ehepartner ist von der Beitragspflicht befreit, wenn der andere Ehepartner im Sinne des AHV-Gesetzes als erwerbstätig gilt und den doppelten Mindestbeitrag abrechnet.

Weitere Informationen und Formulare finden Sie unter „Nichterwerbstätige“ und unter Formulare&Merkblätter

Wir suchen Dich!

4 Lehrstellen als Kauffrau / Kaufmann EFZ (Berufsmatura möglich)

ab 1. August 2023

Bewirb dich jetzt!